PDF Drucken
Kanalortung


Sollte der Verlauf der Entwässerungsleitung nicht bekannt sein, so bieten wir die Kanal-/Leitungsortung an.

 



  Kanalortung

Demobild


Zuerst müssen die Entwässerungsleitungen gespült und mit
Kanal-TV auf Schäden untersucht werden.
Danach, wenn keine Schäden festgestellt wurden, wird
ein spezieller Sender durch die Rohrleitung, mittels TV-Fahrwagen
oder per flexibler Schiebestange, geführt. Die Signale des Senders
werden oberirdisch mit einem Spezialgerät empfangen.
So ist der Verlauf der Entwässerungsleitung und zusätzlich die Lagetiefe feststellbar.


 Wir beraten Sie gerne, sprechen Sie uns an.

Adressen


Logos